weitere Kurzflügler-Arten:
Lordithon trinotatus
Ocypus brunnipes
Ocypus macrocephalus
Ocypus nero
Ocypus olens
Ocypus tenebricosus
Ontholestes murinus
Paederus littoralis
Platydracus fulvipes
Platydracus stercorarius
Quedius picipes
Tachinus signatus

id: 817


  -

     PolenZbójca leśny

ArtOcypus nero
BeschreiberFaldermann, 1835
FamilieStaphylinidae (Kurzflügler)
Größe in mmAktivität Imago
16 - 20
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Ernährung
  → Larvewie Imago
  → Imagoräuberisch
Entwicklung-
Fundstellen
unter loser Rinde, Laub, Moos
Lebensraum
feuchte Wälder,sumpfiges Gelände
Vorkommen
Paläarktis, Nordamerika (eingeschleppt)
Persönlicher Erstfund in
LandDeutschland
OrtTroisdorf
MonatApril
Jahr2013
Rote Liste BRD
*
 
  Last update: 2021-02-22 21:09:56
21.4.2013 Troisdorf: nahe der Agger. Ocypus cf. nero aufgrund verdeckter Kiefer und Lippentaster.
19.4.2019 Brühl, Villewälder