weitere Buntkäfer-Arten:
Thanasimus formicarius
Trichodes alvearius

Schöner Buntkäfer


Opilo mollis
(Linnaeus, 1758)


Cleridae (Buntkäfer)

Fund: Deutschland , Weitersburg , April 2010
Die Art Opilo mollis kann eine Körperlänge von 9 - 13 mm erreichen. Sie kann mit der Art Opilo domesticus verwechselt werden, bei dem die Punktreihen auf den Flügeldecken jedoch fast bis zu deren Spitzen reichen. Die nicht häufige Art bewohnt Laubwälder. Man kann die Käfer auf dem Holz von Eichen und Buchen finden. Die Käfer fliegen Lichtquellen an. Sowohl Käfer wie Larven ernähren sich räuberisch. Die Larven entwickeln sich unter der Holzrinde. Die Art tritt kosmopolitisch auf, da sie mit Holz über die ganze Erde verschleppt wurde.

Quelle: Zahradnik, Chvala (1991)