weitere Edelfalter-Arten:
Aglais urticae
Apatura iris
Aphantopus hyperantus
Araschnia levana
Argynnis aglaja
Argynnis paphia
Boloria selene
Coenonympha pamphilus
Erebia ligea
Inachis io
Lasiommata megera
Limenitis reducta
Lopinga achine
Maniola jurtina
Melitaea cinxia
Melitaea didyma
Nymphalis antiopa
Pararge aegeria
Polygonia c-album
Vanessa atalanta
Vanessa cardui

Schachbrett

United KingdomMarbled White
PolenPolowiec szachownica

Melanargia galathea
(Linnaeus, 1758)


Nymphalidae (Edelfalter)

Fund: Deutschland , Asterstein , Juni 2007
Das Schachbrett oder auch Damenbrett ist eine in Westerwald häufig vorkommende Art. Die Flügelspannweite der Falter variiert zwischen 37 - 52 mm. Die Falter bilden pro Jahr eine Generation und fliegen von Anfang Juli bis August. Sie ernähren sich vom Nektar verschiedener Pflanzen wie Flockenblumen, Skabiosen, Kratzdisteln usw. Die Raupen des Schachbretts, die verschiedene Gräser fressen, findet man ab September. Es gibt grüne sowie gelb- bis graubraun Farbvarianten. Sie überwintern und können somit bis in den Juni gefunden werden.

Quelle: Wikipedia
12.6.2011 Mogendorf
12.6.2011 Mogendorf