weitere Prachtkäfer-Arten:
Acmaeoderella flavofasciata
Agrilus pratensis
Agrilus sinuatus
Anthaxia candens
Anthaxia hungarica
Anthaxia quadripunctata
Anthaxia suzannae
Buprestis octoguttata
Capnodis tenebricosa
Coraebus rubi
Trachys minutus

Glänzender Blütenprachtkäfer


Anthaxia nitidula
(Linnaeus, 1758)


Buprestidae (Prachtkäfer)

Fund: Deutschland , Weitersburg , Mai 2010
Anthaxia nitidula, auch unter dem Namen Zierlicher Prachtkäfer, erreicht eine Körperlänge von 5 - 7,3 mm. Während die Männchen einheitlich grün gefärbt sind, ist der Kopf und Halsschild der Weibchen goldgrün oder messingfarben und die Flügeldecken blaugrün. Die Larven entwickeln sich unter der Rinde von Obstbäumen und Schlehen. Die Käfer fliegen von Mai bis August und sind auf Blüten zu finden.

Quelle: Harde, Severa (1988)
30.5.2010 Weitersburg: Weibchen.
Männchen.
30.5.2010 Weitersburg: Weibchen.