weitere Blatthornkäfer-Arten:
Amphimallon solstitiale
Anomala dubia
Aphodius fimetarius
Aphodius prodromus
Aphodius rufipes
Blitopertha campestris
Cetonia aurata
Hoplia argentea
Hoplia philanthus
Melolontha melolontha
Onthophagus coenobita
Onthophagus joannae
Oryctes nasicornis
Phyllopertha horticola
Protaetia aeruginosa
Protaetia metallica
Protaetia morio
Protaetia opaca
Rhizotrogus aestivus
Serica brunnea
Trichius fasciatus
Trichius sp.
Valgus hemipterus

Trauer-Rosenkäfer

Polenkosmatek pobrzęcz

Oxythyrea funesta
(Poda, 1761)


Scarabaeidae (Blatthornkäfer)

Fund: Deutschland , Vallendar , Mai 2009
Die Art Oxythyrea funesta kann eine Körperlänge von 8 - 12 mm erreichen. Die jungen Käfer sind stark behaart. Ältere Exemplare sind jedoch oft so abgerieben, daß ihre Körperfläche kahl ist. Die Käfer trifft man unter anderem auf Doldenblüten. Die Larven ernähren sich von Wurzeln verschiedener Pflanzen und können bis zu 30 mm Länge erreichen bevor sie sich verpuppen.

Quelle: Zahradnik, Chvala (1991)
15.7.2010 Port Grimaud