weitere Edelfalter-Arten:
Aglais urticae
Apatura iris
Aphantopus hyperantus
Araschnia levana
Argynnis aglaja
Argynnis paphia
Boloria selene
Coenonympha pamphilus
Erebia ligea
Inachis io
Lasiommata megera
Limenitis reducta
Lopinga achine
Maniola jurtina
Melanargia galathea
Melitaea cinxia
Melitaea didyma
Nymphalis antiopa
Pararge aegeria
Vanessa atalanta
Vanessa cardui

C-Falter

United KingdomComma
PolenRusałka ceik

Polygonia c-album
(Linnaeus, 1758)


Nymphalidae (Edelfalter)

Fund: Deutschland , Bendorf , Juli 2007
Die Art Polygonia c-album kann eine Flügelspannweite von 42 - 50 mm erreichen. Die Flugzeit der Falter liegt zwischen Mai bis August. Nach der Paarung legen die Weibchen die Eier einzeln an der Futterpflanze. Die Raupen ernähren sich insbesondere von Salweide und Großer Brennnessel. Die recht auffälige Raupe verbirgt sich tagsüber auf der Blattunterseite. Die Art bildet pro Jahr zwei Generationen. Die zweite Generation überwintert, um sich im nächsten Jahr fortzupflanzen.

Quelle: Bellmann (2009)
Auf der Rückseite der Flügel ist das namensgebende weisse C deutlich zu erkennen.